2010

davidiT nimmt SeeTec Software ins Vertriebsportfolio auf


18.11.2010

Als Pionier im Bereich Software für netzwerkbasierte Videoüberwachung hat SeeTec mehr als 13 Jahre Erfahrung mit der Erstellung leistungsfähiger IP Video Management-Anwendungen. Mit dieser Software kann davidiT seinen Kunden neben dedizierten Video-Appliances auch softwareseitige Aufzeichnung auf Standard-Servern und Clients bieten. Gleichzeitig ermöglicht die Kompatibilität der SeeTec Management-Software mit einer Vielzahl an Kameras unterschiedlicher Hersteller dem Andwender Unabhängigkeit in Bezug auf die Wahl des Kameraherstellers.

Informieren Sie sich auf den davidiT Produktseiten über die Möglichkeiten der SeeTec Software.


Messerückblick it-sa


18.11.2010

Auf einem knapp 200m2 großen Gemeinschaftsstand zeigte Dallmeier zusammen mit weiteren Partnern der Convergence Area auf der it-sa 2010 in Nürnberg, wie Lösungen der physischen Sicherheit sinnvoll mit Komponenten der IT-Sicherheit verknüpft werden können. In bislang noch nicht realisiertem Umfang wurde die Konvergenz zwischen Gebäudetechnik, Gebäudesicherheit, Videoüberwachung und Informationssicherheit demonstriert.

 


davidiT auf der it-sa 2010

14.09.2010


Das Zusammenwachsen von physischer und logischer Sicherheit ist nicht mehr aufzuhalten. Auf der it-sa in Nürnberg (19. - 21.10.2010) ist davidiT zusammen mit dem Herstellerpartner Dallmeier und weiteren Kooperationspartnern aus dem IT-Bereich vertreten. Sie finden uns in der Convergence Area (Halle 12, Stand 570g; Hallenplan), wo wir Ihnen das Zusammenwachsen einzelner Sicherheitssysteme präsentieren werden.

Die Partner der Convergence Area werden auf einem Gemeinschaftsstand von weit über 100qm ihre Produkte und Lösungen ausstellen, der Fokus liegt aber ganz auf dem Konvergenzerlebnis für die Besucher. An jedem der Aussteller-Pods kann man sich registrieren – ein Vorgang, der den Einstellungsprozess für ein Unternehmen, neudeutsch „onboarding“, simuliert. Der „neue Mitarbeiter“ erhält binnen weniger Minuten einen eigenen, voll personalisierten Unternehmensausweis, der als Schlüssel für viele weitere Demonstrationen dient.

Neben Event-gesteuerter Videoüberwachung kritischer Gebäudezonen, automatischer Anwesenheitsprüfung bei Zugriff auf sensible Daten oder Applikationen und der Ausweis-basierten Freigabe von Dokumenten an Druckern kann man sich am Snack-Automaten - natürlich bargeldlos mit dem Ausweis! - einen Schoko-Riegel „kaufen“.

Alle Einzelkomponenten der Partner sind also miteinander verwoben und bieten dem Besucher ein Konvergenzerlebnis der Sonderklasse. Ganz nebenbei wird gezeigt, dass ein Mehr an Sicherheit nicht immer mit einer Beeinträchtigung der Mitarbeiter einhergeht! Detaillierte Informationen zum Showcase können Sie unter www.convergence-area.de nachlesen.  

 

 


davidiT auf dem Systemhauskongress "Chancen 11"

 
14.09.2010

Bereits zum sechsten Mal wurde von ChannelPartner der Systemhauskongress durchgeführt, der dieses Jahr am 18. und 19. August in Düsseldorf stattfand. Als Aussteller legte davidiT den Fokus auf das Thema Konvergenz zwischen IT und Security und informierte in diesem Rahmen Systemhäuser über mögliche neue Geschäftstätigkeiten im Bereich der IP Video Security.

Als Value Added Distributor für IP-basierte Videosicherheits- und Videoinformationssysteme arbeitet davidiT eng mit Systemhäusern und anderen IT-Unternehmen zusammen. Neben der zunehmenden Konvergenz von Video und IT bieten zukunftsweisende Wachtumsthemen und Services wie Video als Managed Service, Video als gehosteter Service aus der Cloud und mobile Lösungen oder auch alternative Finanzierungsmodelle vielfältige Anknüpfungspunkte für einen Einstieg in das IP Video Geschäft.

Eine ausführliche Berichterstattung ist unter http://www.channelpartner.de/handel/systemhaeuser/295187/ verfügbar.


davidiT ist Mitglied im Bayerischen IT-Sicherheitscluster


30.07.2010

Das Bayerische IT Sicherheitscluster ist eine Kooperation ostbayerischer Unternehmen und Hochschulen zur Förderung der IT-Security-Kompetenz in Wirtschaft und Wissenschaft. Durch diesen Zusammenschluss werden die herausragenden Kompetenzen im IT Security Bereich gebündelt, die Entwicklung von IT-Sicherheitslösungen gefördert und ein hohes Qualitäts- und Dienstleistungsniveau sichergestellt. Gemeinsame Ziele der Cluster-Mitglieder sind neben einer umfassenden Präsentation des weitreichenden Kompetenzspektrums die Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsforschung, die Information über Sicherheitsrisiken und die Darstellung von technischen sowie organisatorischen Lösungen.


davidiT auf dem Systemhauskongress


23.07.2010

Am 18. und 19. August 2010 findet der Systemhauskongress „Chancen 11“ von Channelpartner in Düsseldorf statt. Am 19. August können Sie uns dort auf unserem Stand besuchen. Der Systemhauskongress ist das seit Jahren etablierte und hochkarätige Branchentreffen des „who is who“ der Systemhaus-Szene. Es wird über die großen Trends der kommenden Monate referiert, diskutiert und die Geschäftsmöglichkeiten für Systemhäuser konkret vorgestellt.


davidiT nimmt IP-Produkte des Herstellers Dallmeier ins Distributionsportfolio auf Value Added Dienstleistungen für das vertriebene Dallmeier IP-Portfolio


07.06.2010

Nach grundlegenden Marktrecherchen und der Evaluierung der speziellen Anforderungen an innovative Video IP Lösungen von IT-Seite her hat die davidiT GmbH nun Produkte und Lösungen des Herstellerunternehmens Dallmeier in ihr Distributionsportfolio aufgenommen. „Mit Dallmeier haben wir einen starken Partner, der bereits über 25 Jahre Erfahrung im Bereich Videosicherheitstechnik hat und weltweit zu den Marktführern für digitale, IP-basierte Videoinformationstechnik gehört", so Jürgen Seiler, Geschäftsführer von davidiT.

Nach umfassenden Vertriebs- und Technikschulungen hat davidiT die Zertifizierung zum „Platin IT-Distributor" von Dallmeier erhalten. Damit übernimmt davidiT neben dem reinen Distributionshandel auch professionelle Services und Value Added Dienstleistungen für das vertriebene Dallmeier IP-Portfolio, wie beispielsweise Service, Support, Consulting und Schulungen. Darüber hinaus wird künftig auch der Autorisierungs- und Zertifizierungsprozess für neue Dallmeier IT-Partner über die davidiT-Akademie abgewickelt.