Serverraumüberwachung

IT-Sicherheit schön und gut – aber ist auch Ihre Hardware geschützt?

  • Verhinderung unrechtmäßigen Zugriffs auf Hardware und Daten
  • Manipulationssicherheit der Server
  • Möglichkeit für die Endkunden von Hosting- und Housing-Providern, stichprobenartige Kontrollen ihrer Serverräume durchzuführen
  • Integration in bestehende Sicherheitsvorkehrungen, z.B. Zutrittskontrolle

Immanente IT-Sicherheitstechniken alleine reichen nicht aus, um Rechenzentren, Server oder Einzelplatzrechner ausreichend zu schützen. Wer sich sinnvoll vor Manipulation schützen will, braucht darüber hinaus Lösungen für den Hardwareschutz. Nur so können unberechtigter Zugriff, Wegnahme der Hardware oder gar mutwillige Zerstörung verhindert werden. Insbesondere geht es dabei um die Kontrolle derjenigen Personen, die in die Nähe der Hardware kommen – mittels Zutrittskontrollsystemen und Videosicherheitstechnik.